Manuelle Heißleimauftragung

Heißleimauftragung für Raupen- oder Spinnsprühauftrag

Beratung anfordern

Die Meler Handpistolen sind robuste und dauerhafte mechanische Elemente, die eine hohe Präzision und einen gleichmäßigen Klebstoffauftrag gewährleisten. Sie sind leicht zu handhaben, haben ein geringes Gewicht und sind aufgrund der Drehbarkeit um 360° sehr vielseitig. Die Wärmeverteilung in der Pistole ist ab dem Schlauch bis zur Düse vollständig gleichmäßig. Ein Sicherheitsverschluss vermeidet ein unfreiwilliges Auslösen des Abzuges.

Die Spinnsprüh- Handpistolen ermöglichen einen Auftrag in Spindelform auf jeglicher Oberfläche, sowie eine Vergrößerung der Auftragsfläche mit gleichzeitiger Reduzierung des Klebstoffverbrauchs.

Das Spinnsprüh Handauftragssystem wird komplett mit einem Druckluftregler und einem Manometer geliefert.

Zentrale Heißleimauftragseinheit für manuelle Anwendungen.

  • inbegriffen Wochentimer für automatisches, tägliches An- und Ausschalten des Gerätes
  • individuelle Überwachung aller Heizkreise
  • erfüllt alle CE und EMC Normen.

Zentrale Auftragseinheit:

Tankkapazität:

4050 cm³

Temperaturbereich:

70 – 230°C

Thermische Prazision:

+/- 0.5°

Viskositätsbereich:

180 – 35000 c.p.s.

Schmelzleistung:

6 kg/h

Spannung:

230 V

Anschlussleistung:

3000 W

Druckluft:

0,5 – 6 kg/cm²

Gewicht:

30 kg

Schutzklasse:

IP54

Handpistole:

Aufheizzeit:

15/30 min.

Maximale Betriebstemp.:

200°C

Heizleistung:

120 W

Betriebsdruck:

100 kg/cm²

Gewicht:

750 g

Viskositätsbereich:

max: 60000 c.p.s.

© 2017 OBL SYSTEMVERTRIEB GMBH. Alle Rechte vorbehalten.